LiV Leben im Vielfalt e.V. steht für frühkindliche Förderung und Betreuung von Kindern mit und ohne Teilhabebedarf. Im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns stehen das Kind und seine Familie. Jedes Kind ist für uns einzigartig und wird um seiner selbst willen wahrgenommen, akzeptiert und wertgeschätzt. Vertrauensvolle Zusammenarbeit liegt uns am Herzen.

Respekt vor Vielfalt ist unsere Stärke. Deshalb berücksichtigen wir unterschiedliche Entwicklungsverläufe Ihrer Kinder und Ihre persönliche Familiensituation. Interkulturelle Offenheit ist Teil unseres Konzeptes. Die Kinder kommen zu uns mit ihrer persönlichen Entwicklungs- und Bildungsgeschichte. Wir begleiten die Kinder ein Stück auf ihrem Weg und sie erfahren von uns eine achtsame Haltung sowie Zeit und Raum für ihre Entwicklungsschritte.

LiV e.V. ist der Dachträger gleich mehrerer Einrichtungen in Wuppertal. Gemeinsam mit der Cura gGmbH, der inklusiven Kindertageseinrichtung IKM – Inklusiv Kinder miteinander e.V. als auch der Stiftung Kuratorium Behindertes Kind stehen wir für die professionelle Unterstützung von Kindern mit Teilbedarf, ohne dabei das inklusive Miteinander außer Acht zu lassen.

LiV Leben in Vielfalt e.V. bietet eine heilpädagogische und inklusive Kindertageseinrichtung für Kinder mit und ohne Teilhabedarf. Unsere 7-gruppige Einrichtung bietet Kitaplätze für 87 Kinder ab 2 und ab 3 Jahren in entweder inklusiven oder heilpädagogischen Gruppen. Die Kindertagesstätte bietet einen vorurteilsfreien und offenen Begegnungsraum für eine frühe und intensive Erziehung, Bildung und Förderung, die ein Miteinander erfahrbar macht. Wir haben dabei Vertrauen in das Gelingen der Zukunft eines jeden uns anvertrauten Kindes und seine ihm eigene gestaltende Lebenskraft. Kindheit ist Entwicklungszeit und wir stärken Erfahrungen wie: „Ich kann was bewegen“, „Ich bin wertvoll“, „Ich werde gesehen“. Um diese positiven Kräfte anzuregen, verbinden wir in der Erziehung, Bildung und Förderung ein hohes Maß am Einfühlungsvermögen, Spontanität und pädagogischem Geschick mit fachlichem Wissen. Hierbei wählen wir aus der Vielzahl pädagogisch wertvoller Ansätze Elemente für unsere inklusive, heilpädagogische und therapeutische Arbeit. Grundlegend für uns ist, dass wir der Unterschiedlichkeit und Individualität von Kindern gerecht werden. So ist jedes Kind, ob mit oder ohne Behinderung, für uns eine Herausforderung.

Darüber hinaus befördern wir die Kinder der Schule am Nordpark in unseren gegenwärtig 38 barrierefreien Kleinbussen.

Angebot

  • Vielfältige pädagogische Lern- und Förderangebote
    in den Gruppen
  • Heilpädagogische Einzelförderung
  • Physiotherapie
  • Ergotherapie
  • Sprachtherapie
  • Musiktherapie
  • Motopädie
  • Fahrdienst

LiV – Leben in Vielfalt e.V.

(Geschäfts- und Einrichtungssitz)
Melanchthonstraße 29
42281 Wuppertal

Tel.: 0202 / 25 056 – 0
Fax: 0202 / 20 56 – 44
www.liv-wuppertal.de

Mitarbeitende

70