Die Soziale Teilhabe gGmbH ist ein gemeinnütziges Tochterunternehmen der Diakonie Wuppertal. Unser multiprofessionelles Handeln basiert dabei auf dem Gebot der Nächstenliebe und wir erbringen unsere sozialen Angebote und Dienstleistungen vor dem Hintergrund eines christlichen Leitbildes.

Maßgeblich ist dabei für uns die unantastbare Würde des Menschen und das Recht auf uneingeschränkte Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft unabhängig von seinem sozialen Status oder seiner Herkunft.

Unsere lang bewährten Angebote in den sozialen Bereichen der Beratung und Betreuung, Arbeit und Bildung sowie Waren und Dienstleistungen sind in einer jungen Gesellschaft gebündelt, um gezielt schnelle und fundierte Unterstützung und Beratung für Menschen in Not anbieten zu können.

Beratung und Betreuung:

  • Migrationsdienste
  • Stationäres und teilstationäres Wohnen
  • Zentrale Beratungsstelle
  • Hopster-Fiala-Haus
  • Tagesstätte Café Oberstübchen
  • Betreutes Wohnen (Bewo 53 und 67)
  • Evangelischer Betreuungsverein
  • Helmut-Hesse-Haus
  • Schuldnerberatung

Arbeit und Bildung:

  • Arbeit & Qualifizierung
  • Aus- & Weiterbildung

Waren und Dienstleistungen

  • Umzug & Haushaltsauflösungen
  • Sozialkaufhaus VielWert
  • Eigenprodukte Wertschätze

Diakonie Wuppertal – Soziale Teilhabe gGmbH

Deweerthstraße 117
42107 Wuppertal

Tel. 0202 / 97 444 – 0
Fax 0202 / 97 444 – 129
info@sozialeteilhabe.de

Mitarbeitende FEHLT

29