„Mit Gottes Liebe Menschen erreichen – im Dienst für Menschen“. Das ist die Motivation unseres Handelns.

In der Bethanien Diakonissen-Stiftung sind die Einrichtungen der traditionsreichen Diakoniewerke Bethesda Wuppertal sowie Bethanien Frankfurt und Hamburg zusammengelegt worden. In unseren Häusern möchten wir kranken Menschen Heilung und Hoffnung und älteren Menschen ein Zuhause anbieten. Menschen mit Abhängigkeiten wollen wir Schritte in ein zufriedenes, suchtmittelfreies Leben ermöglichen, Kindern und jungen Menschen Sinn und Lebensperspektiven eröffnen sowie trauernden Eltern Trost und Hoffnung schenken.

Die Bethanien Diakonissen-Stiftung betreibt viele Einrichtungen zusammen mit der Agaplesion gAG, z.B. das Bethesda Krankenhaus Wuppertal und Seniorenzentrum Wuppertal.

Bethanien Sternenkinder

Um die betroffenen Eltern, Geschwister und Angehörige von Sternenkindern in ihrer besonderen Situation zu unterstützen, stehen wir ihnen mit unserem Begleitungs- und Beratungsangebot zur Seite.

Bethanien Sternenkinderambulanz Wuppertal

www.bethanien-stiftung.de/angebote/bethanien-sternenkinder/sternenkinder-wuppertal/

Bethanien Kitas

Kinder und Jugendliche brauchen heute – vielleicht mehr denn je – eine bedingungslose, wertschätzende und fördernde Annahme, die sie für ihren späteren Lebensweg mit Kenntnissen, sozialen Kompetenzen, Vertrauen und Selbstbewusstsein ausrüstet. Als Stiftung möchten wir hier unseren Beitrag leisten und bauen derzeit sowohl einen Arbeitsbereich mit Kindertagesstätten als auch einen mit offener Jugendarbeit auf. Wir kooperieren hierbei in manchen Projekten auch mit Partnern, z. B. mit Gemeinden der Evangelisch-methodistischen Kirche.

Standorte

  • Bethesda Kita, Wuppertal
  • Kita Kater am Berg, Wuppertal

Bethanien Diakonissen-Stiftung

Dielmannstr. 26
60599 Frankfurt am Main

Tel (069) 95 93 23 70 – 30
Fax (069) 95 93 23 70 – 55

www.bethanien-stiftung.de

Mitarbeitende

42